Ansprechpartner & mehr

Ihre Ansprechpartner

Standesamt

Das Standesamt

Allgemeine InformationTrauzimmer im Rathaus

begleitet den Bürger durch sein ganzes Leben. Beginnend mit der Geburt, über die Eheschließung bis hin zum Sterbefall wird beim Standesamt jeder Personenstandsfall sowie die damit in Verbindung stehende familien- und namensrechtliche Tatsache beurkundet.

Zu unseren Dienstleistungen gehören u.a.

  • Anmeldung und Durchführung von Eheschließungen
  • Anzeige und Beurkundung von Geburten & Sterbefällen
  • Besondere Beurkundungen, z.B.
    • Kirchenaustritt
    • Namenserklärungen von Ehegatten, Kind, Wiederannahme Geburtsname
    • Mutter-und Vaterschaftsanerkennung
  • Erteilung und Befreiung von Ehefähigkeitszeugnissen
  • Nachbeurkundung von Personenstandsfällen im Ausland
  • Ausstellung von Personenstandsurkunden, Abschriften/Ausdrucke aus dem Personenstandsregister

Für ausführliche Informationen kontaktieren Sie uns bitte.

Eheschließung

Wenn Sie die Ehe schließen möchten, müssen Sie vorher die Ehe bei Ihrem Standesamt am Wohnort anmelden. Danach können Sie in ganz Deutschland heiraten. Welche Untelagen benötigt werden, hängt z.B. vom Familienstand ab oder ob eine Auslandsbeteiligung vorliegt. Bitte sprechen Sie uns im Vorwege an, was Sie für Unterlagen mitbringen müssen. Sie können die Anmeldung frühestens sechs Monate vor Termin durchführen.

Wenn Sie bei uns im neu gestaltenen Trauzimmer im Rathaus (bis insg. 24 Personen) oder auch in unserer Außenstelle der Wassermühle Melbeck (bis insg. 33 Personen) heiraten wollen, können Sie einen Termin ebenso sechs Montate vor Eheschließung reservieren. Die Eheschließungen werden unter der Woche Montag bis Freitag durchgeführt und am Samstag nach Verfügbarkeit bis 13 Uhr. Bitte bedenken Sie, dass höhere Gebühren am Samstag und evtl. am Freitag anfallen. Die Gebühr in der Wassermühle Melbeck beträgt ab 150€.

!! Bitte beachten Sie, dass das Werfen von Reis, Konfetti, Rosenblättern etc. im und vor dem Rathaus nicht gestattet ist !!

Eindrücke vom Trauzimmer im Rathaus und der Wassermühle Melbeck finden Sie bei Facebook.

Vollmacht zur Eheschließung

Wenn Sie verhindert sind, die Ehe mit Ihrem Partner/Partnerin persönlich zusammen anzumelden, dann drucken Sie sich bitte die Vollmacht aus.

Kirchenaustritt

Wenn Sie aus der Kirche austreten möchten, kommen Sie persönlich mit einem Ausweisdokument vorbei und erklären den Austritt. Die Gebühr beträgt 25€, die Sie in bar oder mit EC-Karte bezahlen können.

Information im Überblick

Kircheneintritt

Für einen Kircheneintritt ist die Kirchengemeinde zuständig, der Sie angehören. Kontaktieren Sie Ihr Pfarramt.

Patenschein

Einen Patenschein bekommen Sie in Ihrem Pfarramt Ihrer Kirchengemeinde.