Samtgemeinde Ilmenau
Wappen der Region
Baugebiet am Wietacker
Bürger
Tourismus
Wirtschaft
Marktplatz
Mitgliedsgemeinden

Gemeinde Embsen

 Embsen KirchturmDie flächenmäßig größte Mitgliedsgemeinde ist Embsen mit den 1974 eingemeindeten Ortsteilen Heinsen und Oerzen. Eingebettet in Wiesen und Wälder hat sich der Ort speziell in den letzten Jahren zu einer attraktiven Wohnstätte entwickelt. Durch die direkte Anbindung an die B 209 ist die Metropole Hamburg in kürzester Zeit erreichbar. Die örtliche Infrastruktur hat einen enormen Aufschwung erfahren. Alle Grundbedürfnisse einer modernen Familie werden vor Ort abgedeckt. Die Palette reicht hierbei von der ärztlichen Versorgung über vielfältige Einkaufsmöglichkeiten bis hin zur pädagogischen Versorgung in Kindergarten und Schule.
 

Embsen ist der größte Schulstandort in der Samtgemeinde Ilmenau und bietet alle Schulformen, Grundschule und ab August 2012 die IGS (integrierte Gesamtschule) Embsen. Die Entwicklung des Ortes wird maßvoll vorangetrieben, so ist derzeit der Ortsteil Oerzen in dem Programm "Dorferneuerung".


Wappen Gemeinde EmbsenDie Wellenbalkengabel des Wappens symbolisiert den Ortsteil Oerzen, der seinen Namen von der in der Form eines Nadeloehrs sich vereinigenden Bäche zu einem dritten herleitet. Der grüne Kirchturm stellt die Katharinenkirche in Embsen dar und vertritt diesen namengebenden Ortsteil, während die Tanne fur Heinsen auf den dort einst für die Saline in Lüneburg vollzogenen Holzumschlag verweist.
 

 
Zum Thema

Ihre Ansprechpartner

Gemeinde Embsen
Gemeindedirektor Gentemann/Frau Kämmer
Lindenstraße 2
21409 Embsen

04134-8365
04134-7224
Homepage aufrufen...
gemeinde@embsen.de
http://www.gemeinde-embsen.de
ANZEIGEN
LINK: Pendlerportal
(http://lueneburg.pendlerportal.de/)

Sie sind Berufspendler und suchen eine regelmäßige Mitfahrgelegenheit?

www.pendlerportal.de



LINK: Sparkasse Lüneburg Willkommen
(https://www.sparkasse-lueneburg.de/)